Apfelkonfitüre einwecken, Apfelmarmelade einkochen

Mittwoch, 6. Juli 2016 9:47

Für die Apfelkonfitüre sollten möglichst aromatische und reife Äpfel verwendet werden. Die schlechten Stellen wegschneiden, die Äpfel säubern und in Stücke schneiden. Die Apfelstücken dann mit wenig Wasser auf die Herdplatte stellen und zu Brei kochen und dann durch ein Sieb drücken. Denn Brei dann wiegen und auf 1kg Brei 1000 g Zucker verwenden und alles vermischen. Nachdem der Zucker eingezogen ist, den Brei so lange kochen, bis er Fäden zieht. Dann den Brei in die Gläser füllen und 10 Minuten bei 90°C einkochen.

Thema: Einwecken | Kommentare deaktiviert für Apfelkonfitüre einwecken, Apfelmarmelade einkochen

Annanas-Ingwer-Konfitüre, Marmelade einwecken, einkochen

Mittwoch, 6. Juli 2016 9:42

Zuerst sollte die Annanas geschält werden, dann viertel und den Strunk entfernen. Die Hälfte des Fruchtfleisches pürieren, die andere Hälfte in kleine Stücke schneiden. Eine frische Ingwerwurzel schälen und fein reiben. Ingwer, Annanas, Zucker und Zitronensaft vermischen und unter ständigem Rühren und gelegentlichem Abschäumen bis zur Gelierprobe kochen. Die Konfitüre dann in die Gläser füllen. Anschließend 10 Minuten bei 90°C einkochen.

Thema: Einwecken | Kommentare deaktiviert für Annanas-Ingwer-Konfitüre, Marmelade einwecken, einkochen

Annanaskonfitüre einwecken, Annanasmarmelade einkochen

Mittwoch, 6. Juli 2016 9:37

Für Annanaskonfitüre sollten nur reife Früchte verwendet werden. Die Annanas schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese Würfel dann in einem Gefäß zu Brei zerstoßen. Den Brei wiegen und auf 1kg Brei kommen 1kg Zucker. Den Zucker einziehen lassen. Die Annanas mit dem Zucker unter ständigem Rühren bis zur Gelierprobe kochen und anschließend in die Gläser füllen. Die Gläser dann 10 Minuten bei 90°C einkochen.

Thema: Einwecken | Kommentare deaktiviert für Annanaskonfitüre einwecken, Annanasmarmelade einkochen

Kürbis einwecken, einkochen

Dienstag, 5. Juli 2016 22:47

Kürbisse zum Einkochen sollten wenn möglich ein zartes, feines und tiefgelbes Fleisch besitzen. Zuerst den Kürbis in 2 Hälften schneiden und mit einem Löffel Mark und Kerne entfernen. Das Kürbisfleisch in Streifen schneiden, schälen und dann in 2cm dicke und 5cm lange Würfel schneiden. […]

Thema: Einwecken | Kommentare deaktiviert für Kürbis einwecken, einkochen

Zucchini einwecken, einkochen

Dienstag, 5. Juli 2016 22:20

Zum Einwecken eignen sich nur kleine, maximal 20 cm lange Zucchini. Große Früchte sind nicht geeignet, da sie zu große Zellen haben und zuviel Wasser enthalten. Beim Einkochen werden die Zucchini dann unansehnlich und musig. […]

Thema: Einwecken | Kommentare deaktiviert für Zucchini einwecken, einkochen

Kelly Kettle, Sturmkanne, Campingkocher

Sonntag, 3. Juli 2016 19:40

Der Original Kelly Kettle wird bereits in der 4. Generation in Irland hergestellt. Er gehört zu den schnellsten Wasserkochern der Welt und kann mit jeder Art von Brennmaterial (trockenes Gras, Torf, Holz, Papier, Äste, Baumrinde , Tannenzapfen und vieles mehr…) betrieben werden. Der Kelly Kettle kann bei jedem Wetter (auch Sturm, Wind, Regen, Schnee) benutzt werden und wird aus diesem Grund auch Sturmkanne genannt. […]

Thema: Technik für die Krise | Kommentare deaktiviert für Kelly Kettle, Sturmkanne, Campingkocher

Weck Einkochbuch

Sonntag, 3. Juli 2016 14:16

Weck Einkochbuch

Für alle Einkoch-Fans ist das WECK-Einkochbuch zu empfehlen. Es beinhaltet fundiertes Wissen und viele Rezepte rund um das Thema Einkochen.

Übersicht des Buches:
Wodurch entstehen Mißerfolge?
Welche Methoden sind verfehlt oder gar gefährlich?
Geht Einkochen auch im Backofen oder Mikrowellengerät?
Kann man im Schnellkochtopf einkochen?
Was alles kann man einkochen?

In diesem Buch finden Sie – und auch für Diabetiker -sichere und bewährte Einkochrezepte für:
Beeren, alles Obst und Mus
Konfitüre, Marmelade und Gelee
Pilze und Gemüse – aus essigsaure
Säfte und Süßmost, Trinkwasser
Fleisch und Wurst – mit den 12 Fleischregeln
Suppen und Fertiggerichte
Kuchen und Puddings

Und zum Schluß: Die interessante Geschichte der Erfindung und Verbreitung des Einkochens.

Das Weck-Einkochbuch kann bei Amazon gekauft werden. Weck Einkochbuch

Thema: Buchempfehlungen | Kommentare deaktiviert für Weck Einkochbuch

Knollensellerie einwecken, Sellerie einkochen

Sonntag, 3. Juli 2016 13:51

Der Knollensellerie sollte unbedingt vorgekocht werden!

Die Knollen, von denen man die Blätter abgedreht hat, im Wasser abbürsten und anschließend in einem Topf ungeschält so lange kochen, bis sie sich mit einem Hölzchen durchstechen lassen. […]

Thema: Einwecken | Kommentare deaktiviert für Knollensellerie einwecken, Sellerie einkochen

Rosenkohl einwecken, einkochen

Sonntag, 3. Juli 2016 13:37

Zum Einkochen sollte nur Rosenkohl verwendet werden, der nicht zu stark gedüngt wurde. Er sollte gut ausgebildete und möglichst feste Röschen haben. Diese Röschen von angewelkten und beschädigten Blättern entfernen und sauber waschen. Diese dann in die Gläser füllen und mit kochendem Wasser (eventuell auch leichtes Salzwasser) übergießen und 120 Minuten bei 100°C einkochen.

Thema: Einwecken | Kommentare deaktiviert für Rosenkohl einwecken, einkochen

Rhabarber einwecken, einkochen

Sonntag, 3. Juli 2016 13:33

Rhabarber muß vor dem Einkochen wegen seines hohen Anteils an Oxalsäure zuerst blanchiert und dann vorgekocht werden.

Rhabarber ist das erste Gartengemüse im Frühjahr. Für Kompott verwendet man nur die dicken Stiele, die man bis spätestens Ende Juni ernten soll. […]

Thema: Einwecken | Kommentare deaktiviert für Rhabarber einwecken, einkochen